Global Point of Care

Testen ist der beste Weg zur Überwachung der Herzgesundheit

Weltherztag 2021

Dieser Weltherztag soll Ihre Patienten daran erinnern, sich aktiv um ihre Herzgesundheit zu kümmern.

Die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Patienten Herz-Kreislauf-Erkrankungen entwickeln, kann durch gute Angewohnheiten erheblich verringert werden. Ermutigen Sie sie dazu, sich zu bewegen, ihr Gewicht und ihren Blutdruck unter Kontrolle zu halten, auf Tabak zu verzichten, sich herzgesund zu ernähren und sich die Zeit zu nehmen, sich über Cholesterin, Blutzucker und Diabetes zu informieren.1,2

Für Menschen mit chronischen Krankheiten und Leiden, wie z. B. Herz-Kreislauf-Erkrankungen, birgt die derzeitige Pandemie Risiken, die über die Ansteckung mit dem Coronavirus hinausgehen. Studien zeigen, dass Patienten mit chronischen Erkrankungen in dieser Zeit die Behandlung hinauszögern, was zu Komplikationen führen kann.3

In einer US-amerikanischen Umfrage unter Patienten, die regelmäßig ihren Arzt aufsuchen, gaben 33 % der Kardiologie- und 47 % der Endokrinologie-Patienten an, dass sie ihre Termine beim Endokrinologen/Kardiologen wahrscheinlich verschieben/absagen werden.4 Gleichzeitig gaben diese Patienten an, ihren Lebensstil geändert zu haben, z. B. trieben sie weniger Sport, aßen mehr und verbrachten mehr Zeit im Haus, was alles ein zunehmendes Problem für das Kontrolle des HKE-Risikos darstellt.5

Natürlich spielen auch die Familienanamnese und das Alter eine Rolle. Postmenopausale Frauen beispielsweise haben ein höheres Risiko für Herzerkrankungen, da die Östrogenproduktion ihres Körpers abnimmt.6 Die beste Methode zur Risikobewertung besteht darin, Ihre Patienten routinemäßig auf Bluthochdruck, hohe Cholesterinwerte und Diabetes zu testen7 – und diese Werte im Laufe der Zeit zu kontrollieren. 

World Heart day

Schnelltestlösungen, um Sie beim Kampf gegen HKE zu unterstützen

Es wird angenommen, dass die beiden häufigsten Prädiktoren für HKE Atherosklerose und Bluthochdruck sind. Mit Beratung und Medikamenten können beide Risikofaktoren behandelt werden, so dass die Wahrscheinlichkeit eines erneuten Auftretens oder einer Verschlimmerung der Erkrankung verringert und künftigen Komplikationen vorgebeugt wird.

Ein erhöhter Cholesterinwert stellt einen der Hauptrisikofaktoren für koronare Herzerkrankung, Herzinfarkt und Schlaganfall dar. Mit steigendem Cholesterinwert erhöht sich das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Viele Patienten, wie solche mit metabolischem Syndrom, weisen komorbide Störungen wie beispielsweise hohe Lipidwerte und Diabetes auf. Und wenn weitere Risikofaktoren vorliegen, wie beispielsweise Rauchen, hoher Blutdruck oder Diabetes, erhöht sich das Risiko sogar noch mehr.

Der erste Schritt ist jedoch eine präzise Diagnose. Früherkennung ist entscheidend bei der Versorgung von Herzerkrankungen. Abbott bietet umfassende kardiologische Lösungen an, die sich für eine Vielzahl von ambulanten Einrichtungen eignen – darunter Arztpraxen, Kliniken, kommunale Gesundheitszentren, Krankenhäuser und Langzeitpflegeeinrichtungen, Notaufnahmen und Krankenhausambulanzen. Unsere Assays und Analysesysteme liefern genaue, zuverlässige Ergebnisse mit kurzen Durchlaufzeiten, die den Ärzten eine bessere Versorgung der Patienten ermöglichen.

Laut weltweiten Leitlinien werden Lipid-Panel-/Cholesterintests im nüchternen oder nicht nüchternen Zustand empfohlen, und zwar bei gesunden Erwachsenen alle fünf Jahre; bei Vorliegen weiterer Risikofaktoren, bei Kindern und Jugendlichen, die einem erhöhten Risiko unterliegen, und zur Beurteilung des Erfolgs einer Lipid-senkenden Behandlung in kürzeren Abständen.11,12,13,14

Sowohl das Cholestech LDX™ System als auch das Afinion™ Lipid Panel (nur außerhalb der USA erhältlich) bieten Point-of-Care-Tests für Cholesterin und verwandte Lipide und dienen als Diagnoseinstrumente, die Informationen für die sofortige Risikobewertung und therapeutische Überwachung von Herzerkrankungen und Diabetes liefern.

Verwandte produkte

Afinion™ Lipid Panel

Make Every Minute Count

Lipidprofile sind ein wichtiger Anhaltspunkt für die Einschätzung des Risikos von Herzerkrankungen bei Ihren Patienten. Der Afinion™ Lipid Panel test und das vollautomatische Afinion™ 2 Analysegerät liefern Ihnen unmittelbar die Testergebnisse, die Sie benötigen – damit Sie in der Lage sind, fundierte Behandlungsentscheidungen zu treffen, während Ihr Patient noch in Ihrer Praxis ist.

Test für den quantitativen Nachweis von Gesamtcholesterin (Chol), HDL-Cholesterin, LDL-Cholesterin, Triglyzeriden (Trig), non-HDL und dem Chol/HDL-Verhältnis in Vollblut, Serum und Plasma zur Verwendung bei der Diagnose und Behandlung von Fettstoffwechselstörungen.

Afinion™ ACR

ACR-Tests sind für das Diabetesmanagement entscheidend.

Der Afinion™ ACR Test für den quantitativen Nachweis von Albumin, Kreatinin und dem Albumin/Kreatinin-Verhältnis (ACR) im menschlichen Urin wird als Test zur Früherkennung von Nierenerkrankungen bei Patienten mit Diabetes bzw. Bluthochdruck verwendet.

1.  World Heart Federation. The link between COVID-19 and CVD. https://www.world-heart-federation.org/covid-19-and-cvd/. Accessed 7/22/2020.

2.  Benjamin EJ, Blaha MJ, Chiuve E et al. Heart Disease and Stroke Statistics—2017 Update. A Report From the American Heart Association. Circulation. 2017 Mar 7; 135(10): e146–e603. www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5408160/

3.  Findling MG, Blendon RJ, Benson JM. Delayed Care with Harmful Health Consequences—Reported Experiences from National Surveys During Coronavirus Disease 2019. JAMA Health Forum. 2020;1(12):e201463. doi:10.1001/jamahealthforum.2020.1463.

4.  M/A/R/C Research COVID-19’s Impact on Healthcare Attitudes and Practices - Wave 2 (May 2020)

5.  M/A/R/C Research COVID-19’s Impact on Healthcare Attitudes and Practices - Wave 2 (May 2020)

6.  National Heart, Lung, and Blood Institute. Listen to Your Heart: Learn About Heart Disease. https://www.nhlbi.nih.gov/health/educational/hearttruth/lower-risk/risk-factors.htm. Accessed August 28th 2020

7.  World Health Organisation (WHO). What can I do to avoid a heart attack or a stroke? http://www.who.int/features/qa/27/en/. Accessed August 28th 2020

8.  World Health Organization (WHO). 10 Facts on Noncommunicable Diseases. http://www.who.int/features/factfiles/noncommunicable_diseases/facts/en/index9.html. Accessed August 28th 2020

9.  ESC Guidelines on diabetes, pre-diabetes, and cardiovascular diseases developed in collaboration with the EASD. European Heart Journal (2013) 34, 3035-3087

10. World Health Organisation (WHO). The challenge of cardiovascular disease – quick statistics. Http://www.euro.who.int/en/health-topics/noncommunicable-diseases/cardiovascular-diseases/data-and-statistics. Accessed Agust 28th 2020

11.  Gooding HC, Ferranti SD. Cardiovascular risk assessment and cholesterol management in adolescents: getting to the heart of the matter. Curr Opin Pediatr. 2010 Aug; 22(4): 398–404.https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2951679/

12.  American Heart Association (AHA). How often should cholesterol be checked? https://www.heart.org/en/health-topics/cholesterol/how-to-get-your-cholesterol-tested. Accessed Agust 28th 2020

13.  HEART UK The Cholesterol Charity. Getting a cholesterol test.. https://www.heartuk.org.uk/cholesterol/getting-a-cholesterol-test. Accessed August 28th 2020

14.  American Diabetes Association (ADA). Standards of Medical Care in Diabetes-2020. Diabetes Care 2020;43(1)

   

False
accessibility

   

JaNein
accessibility

   

JaNein