Global Point of Care

Fernwartung mittels Teamviewer

Mit Hilfe des Programms Teamviewer können unsere Experten Sie auch per Fernwartung bei Fragen zur Datenübertragung Ihres Alere Gerätes unterstützen. Die Fernwartungssoftware wird einmalig ausgeführt und muss nicht installiert werden.

FERNWARTUNG STARTEN [EXE]


DER ABLAUF EINER TEAMVIEWER-SITZUNG:

  1. Telefonische Kontaktaufnahme mit unserem Technical Support.
  2. Die Fernwartung starten.
  3. Teilen Sie dem Alere Mitarbeiter die TeamViewer-ID und das Kennwort mit.
  4. Erlauben Sie die Einsicht auf Ihren Bildschirm.

WIE SICHER IST DIE VERBINDUNG MIT TEAMVIEWER?

Weitere Informationen zu Sicherheit und Datenschutz finden Sie hier.

EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG

Die Alere GmbH übernimmt keinerlei Haftung für, von Ihr nicht verursachte Störungen, auch wenn sie zeitnah zum geleisteten Support liegen.

Mir ist die Vorgehensweise des Programms TeamViewer bekannt und ich möchte eine TeamViewer-Sitzung mit einem Mitarbeiter der Alere GmbH einrichten. Andere Anwendungen, die nicht für die Einsicht durch den Support bestimmt sind, habe ich vorher geschlossen.

MIT DEM STARTEN DER FERNWARTUNG AKZEPTIEREN SIE DIE EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG

   

False
accessibility

   

JaNein
accessibility

   

JaNein