Global Point of Care

Laden Sie die Anleitung für Rilibak (ReVAS) herunter - DEUTSCHLAND

Die Verwendung von ReVAS erfordert ein angepasstes Instrument. Die Anpassung erfolgt durch die Verwendung von AlinIQ CWi zur Erstellung eines Profils mit ausgewähltem und aktiviertem ReVAS und dem Laden des Profils auf das Instrument. Weitere Anweisungen finden Sie in Abschnitt 3.4 des Systembetriebshandbuchs, Profile verwalten und zusammenstellen.

So laden Sie die ReVAS-Paketdatei herunter:

  • Löschen Sie alle bereits existierenden ReVAS-Paketdateien aus dem Download-Verzeichnis eines Computers.
  • Prüfen Sie das Instrument CLEW. Schalten Sie das Instrument ein und berühren Sie dann Weitere Optionen -> Instrumentenstatus. Beachten Sie die Anzeige CLEW auf dem Bildschirm.
  • Nachfolgend finden Sie die ReVAS-Paketdatei, die dem auf dem Bildschirm Instrumentenstatus angezeigten CLEW entspricht.
  • Laden Sie die ReVAS-Paketdatei auf einen Computer herunter. Klicken Sie dazu auf den Link ReVAS-Paketdatei, der dem Instrument CLEW in der obigen Tabelle entspricht. Benennen Sie die Datei nicht um.
  • Kopieren Sie die ReVAS-Paketdatei auf einen USB-Speicherstick.
    • Der USB-Speicherstick muss vor der Verwendung über Windows OS als FAT32 formatiert werden.

So installieren Sie die ReVAS-Paketdatei auf i-STAT Alinity:

Vergewissern Sie sich vor der Installation von ReVAS, dass das Instrument mit einem Profil angepasst wurde, in dem ReVAS ausgewählt und zur Verwendung aktiviert ist.

  • Schalten Sie das Instrument ein. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Weitere Optionen -> Qualitätsoptionen -> ReVAS aktualisieren -> Von USB installieren. Folgen Sie den Anweisungen auf den Bildschirmen.
revas-screen-instrument-status.jpg